E1-Jugend der JSG Edermünde/Brunslar/Wolfershausen/Besse zur Halbzeit Tabellenführer der Kreisliga Schwalm-Eder

 

Eine überaus erfolgreiche Halbserie konnten unsere Kinder von der E1-Jugend (Jahrgang 2011) spielen. Sie liegen aktuell ungeschlagen auf Platz 1 der Tabelle. Bereits am 13. September 2021 ging es nach Kirchberg zur JSG Geismar/H/K/L/Z. Nach einem munteren Spiel und noch einigen Unsicherheiten im Team stand es zur Pause 2:2. In der zweiten Hälfte konnten unsere Kinder dann mehr und mehr ihre Überlegenheit nutzen, sodass am Ende ein verdienter 2:7-Auswärtssieg stand. Bereits einen Tag später stand das Spitzenspiel der Vorrunde gegen die JSG Melsungen-Körle an, die mit einem 20:0-Sieg gegen Beiseförth angereist waren. Unsere Kids zeigten hier ihre beste Saisonleistung und gingen gegen einen starken Gegner früh mit 1:0 in Führung. Diese konnte Mitte der ersten Hälfte auf 2:0 ausgebaut werden. Kurz vor der Pause gelang den Gästen der 2:1-Anschlusstreffer. Dem Sturmlauf der Melsunger hielten unsere Kinder in der zweiten Hälfte stand und konnten in der 42. Minute sogar den nicht unverdienten Siegtreffer zum 3:1 erzielen.

 

Mit souveränen Siegen gegen die JSG Metze/Chattengau (16:0), die JSG Willingshausen II (10:3), die SG Malsfeld/Beiseförth (10:1) und den TSV Wabern (6:0) nahm die Saison einen sehr guten Verlauf. Am 5. November 2021 mussten wir dann abends beim Tabellenzweiten, dem TSV Spangenberg, antreten. Etwas ersatzgeschwächt reisten wir an. Bei kaltem Wetter und auf ungewohntem Kunstrasen taten sich unsere Kinder sehr schwer und lagen nach 15 Minuten 0:2 zurück. Mit viel Engagement und Kampfgeist drehten wir das Spiel nach dem Anschlusstreffer in der 19. Minute innerhalb von drei Minuten auf 4:2 für uns. Kurz vor Ende konnte Spangenberg nochmal auf 3:4 verkürzen. In diesem schweren Spiel zeigte sich die Klasse der Kinder und ihr unbedingter Siegeswille. Zum Abschluss der Vorrunde konnten wir dann noch gegen den FC Domstadt mit 6:0 gewinnen, sodass unser Team ungeschlagen mit 24 Punkten die Tabelle der Kreisliga Schwalm-Eder Gruppe 1 anführt.

 

 

 

Im Kreispokal spielten unsere Kinder ebenfalls ausgesprochen erfolgreich und konnten in den ersten Runden gegen Schwalmstadt (5:0), Wernswig (7:0) und Neukirchen (3:0) bestehen. Am 03. Mai 2022 findet auf unserem Sportplatz in Besse um 18 Uhr das Pokalhalbfinale gegen die JSG Homberg/Efze statt.

 

Zur Vorbereitung auf die Rückrunde haben wir mittlerweile einige Freundschaftsspiele absolviert. Hier gab es folgende Ergebnisse: OSC Vellmar E-Jugend 4:4, Eintracht Baunatal D-Jugend 4:13, Olympia Kassel E-Jugend 7:0, VFL Kassel E-Jugend 6:9, TSV Heiligenrode E-Jugend 6:1 und 4:5 sowie JSG Warmetal E-Jugend 5:3.

 

Die Heimspiele der Rückrunde finden am 25.04., 06.05., 14.05. (11h), 20.05. und 24.05. jeweils um 18 Uhr auf dem Sportplatz in Besse statt. Über zahlreiche Besucher und Unterstützer unter den geltenden Coronaregeln würden wir uns sehr freuen.

 

Aufgrund der Vielzahl an Kindern haben wir uns entschlossen, in der Rückrunde mit einem weiteren E-Jugendteam anzutreten, um allen Kindern ausreichend Spielzeit zu geben. Heimspiele finden hier am 08.04., 29.04., 13.05. (16 Uhr) und 25.05. jeweils um 17 Uhr in Besse statt.

 

Aus Trainersicht macht es viel Freude mit den Kindern zu arbeiten und sie auf dem Weg zu Teamplayern und Persönlichkeiten ein Stück begleiten zu dürfen.

 

In der Vorrunde kamen folgende Kinder zum Einsatz: Ben, Dean, Eliano, Hannes, Joel K., Joel S., Jonathan, Leonard, Luca, Mika, Muhammed, Nino, Noah, Paul K., Paul S., Phil-Levent, Sarai-Noelle, Sebastian, Tiger, Toni, Wanja und Yusuf

 

 

(Bericht von: Claus Beller (TSV Besse))

FUNiño-Kurzschulung beim SC Edermünde

 

Am Samstag, den 19.06.2021, fand zum ersten Mal eine interne Trainer/innen-Kurzschulung vom SC Edermünde statt. Um in Zukunft alle Trainer/innen des SCE im Bereich Kinder- und Jugendfußball mit den neusten und wichtigsten Themen rund um den Ball zu schulen und weiterzubilden, finden nun in regelmäßigen Abständen weitere Kurzschulungen statt.

 

An diesem Tag war das Thema FUNiño an der Reihe, wobei in eineinhalb Stunden Theorie und einer Stunde Praxis spannende Dinge besprochen wurden. Die neue Wettkampfform im G-, F-, E- und D-Jugendbereich ist nicht nur ein großer Schritt in die richtige Richtung des DFB und des Hessischen-Fußball-Verbands, sondern wird unsere Spieler/innen auch in allen Bereichen fußballerisch verbessern.

 

 

Ein großes Dankeschön geht an Jens Klemmstein, der diesen Tag organisiert und durchgeführt hat. Alle anwesenden Trainer/innen konnten viele neue Dinge mitnehmen und es wurde mit Sicht auf die Zukunft des SCE konstruktiv diskutiert.

 

Die nächste Kurzschulung ist schon in Planung und die Trainer/innen freuen sich darauf!

Neue Ausrüstung für die E 2

Auf Elterninitative konnte die SV-Sparkassenversicherung über deren Mitarbeiter Herbert Appel (SV-Sportförderung) als Sponsor für die E2 gewonnen werden.
Bei einem Ortstermin auf dem Holzhäuser Sportplatz am 25.09.2017 wurde die Ausrüstung mit Trikots, Hosen, Stutzen und Bällen von H. Appel feierlich übergeben.