Beitrag vom: 27.08.2018 Kategorie: 1. Mannschaft
Edermünde überrollt Antrefftal/Wasenberg 9:0

Der SC Edermünde konnte das Freitagsspiel des zweiten Doppelspieltags in Folge mit 9:0 (4:0) für sich entscheiden.
Der Gast aus Antrefftal/Wasenberg blieb nahezu ohne Chance und enttäuschte auf ganzer Linie.
Nico Langhans eröffnete in der 4. Minute den Torreigen mit einem flachen Distanzschuss.
Felix Mertsch konnte vor der Pause noch zwei Tore per Kopf beisteuern (13./39.), zudem traf „Jule“ Bachmann (27.).
Zwischen Minute 55 und 65 konnte der Tabellenführer das Ergebnis dann mit weiteren vier Toren in die Höhe schrauben. Hier waren Jonas Kühn (55.), Janik Brinkmann mit einem schönen Schuss in den Winkel und einem weiteren Tor (58./65.) sowie Spielertrainer Hannes Alter (63.) erfolgreich.
Felix Mertsch konnte dann mit seinem dritten Tor per Kopf den Endstand erzielen (80.).

Aufstellung: Theiss, Germeroth (46. Kühn), Koch, Thierbach, Jabornig, Langhans, Lengemann (46. Brinkmann), Bachmann, Göttig, Alter, Mertsch (46. Strippel)
Tore: 1:0 Langhans (4.), 2:0 Mertsch (13.), 3:0 Bachmann (27.), 4:0 Mertsch (39.), 5:0 Kühn (55.), 6:0 Brinkmann (58.), 7:0 Alter (63.), 8:0 Brinkmann (65.), 9:0 Mertsch (80.)

 

weitere Beiträge aus dem Bereich 1. Mannschaft:
Beitrag vom: 14.10.2019 Kategorie: 1. Mannschaft
SCE geht in Münden unter » weiterlesen
Beitrag vom: 30.09.2019 Kategorie: 1. Mannschaft
TuSpo Mengeringhausen – SC Edermünde (1:3) » weiterlesen
Beitrag vom: 23.09.2019 Kategorie: 1. Mannschaft
SCE – GSV Eintracht Baunatal 3:2 (1:1) » weiterlesen
Beitrag vom: 16.09.2019 Kategorie: 1. MannschaftAllgemein
TSV Mengsberg – SCE 0:1 (0:0) » weiterlesen
Beitrag vom: 9.09.2019 Kategorie: 1. Mannschaft
Brunslar/Wolfershausen gewinnt Derby gegen SC Edermünde » weiterlesen
Beitrag vom: 2.09.2019 Kategorie: 1. Mannschaft
9-Punkte-Woche: SCE gewinnt auch in Bad Wildungen » weiterlesen
Beitrag vom: 29.08.2019 Kategorie: 1. Mannschaft
SV Freienhagen/Sachsenh. – SCE 1:6 (1:3) » weiterlesen
Beitrag vom: 26.08.2019 Kategorie: 1. Mannschaft
SCE – FV Felsberg/Lohre/N-V 1:0 (0:0) » weiterlesen