Beitrag vom: 14.05.2020 Kategorie: 1. Mannschaft
Frühe Sicherheit für die nächste Saison, Marvin Diehl kommt!

Bereits sehr früh im Jahr 2020 konnte die Abteilungsleitung Fußball des SC Edermünde um Abteilungsleiter Steffen Koch und Michael Martin mit allen Spielern der Ersten und Zweiten Mannschaft sowie dem Trainer- und Betreuerstab beider Mannschaften Gespräche für die kommende Spielzeit führen. Das Ergebnis bestätigt die nachhaltige Arbeit in der Abteilung Fußball, sodass die Spieler, Trainer und Betreuer auch in der nächsten Spielzeit für den SC Edermünde auf Punktejagd gehen werden. Zudem haben insgesamt neun Spieler der A-Jugend dem SC Edermünde ihre Zusage gegeben.

Die zum Jahresanfang begonnen Gespräche mit den bisherigen Spielern der Mannschaften vor Ort in der Geschäftsstelle des SC Edermünde musste jedoch aufgrund der Coronapandemie ab Mitte März auf anderem Weg stattfinden. So führten Steffen Koch mit großer Unterstützung von Trainer Christoph Grunewald die Gespräche ausschließlich per Telefon, erzielten aber auch hier sehr gut Ergebnisse. Und dies nicht nur bei den Seniorenspielern, sondern auch bei den A-Jugendlichen.

Lennard Althaus, Luis Bräutigam, Leonard Brede, Niklas Buchmann, Ole Eiser, Valentin Haak, Elias Hoppe, Jonathan Mertsch und Max Umbach heißen die neuen Spieler für die Mannschaften des SC Edermünde, die ab der kommenden Saison ihre ersten Schritte im Seniorenbereich machen und den bisherigen Kader der Mannschaften ergänzen werden.

„Ich freue mich riesig, dass es uns wieder gelungen ist, Spieler aus unserer A-Jugend für den Fußball im Seniorenbereich bei uns in Edermünde zu begeistern. Viele spielen schon seit den Bambinis bei uns und kennen die Atmosphäre bei uns sehr gut. Zudem bin ich auch stolz, dass uns auch alle Spieler der Ersten und Zwoten sowie die Trainer und Betreuer ihre Zusagen für die nächste Saison gegeben haben.“, so Steffen Koch zur Kaderplanung.

Mit Marvin Diehl kommt von SG Kirchberg/Lohne/Haddamar ein Wunschspieler von Trainer Christoph Grunwald an die Edermündung und wird das Mittefeld verstärken. „Marvin passt gut in unser Team! Er kann mehrere Positionen spielen und macht unser Spiel flexibler. Er Hat ein gutes Auge für den letzten Pass und ist dazu torgefährlich. Marvin seine Art zu spielen ist sehr filigran, aber er ist auch sehr robust im Zweikampf und geht auch mal dahin, wo es weh tun kann. Für mich ein Allrounder mit absolutem Mehrwert für unser Team. Ich freue mich, Marivn bald im SC-Trikot sehen zu können“, so Grunewald.

Der 25 Jahre alte Diehl spielte zuvor unter anderem in der Verbandsliga für den KSV Baunatal sowie den KSV Hessen Kassel bevor für den FC Homberg aktiv war. Seine fußballerische Ausbildung erhielt der gelernte Flügelspieler unter anderem in der Jugend von Eintracht Frankfurt.

„Für den Wechsel nach Edermünde habe ich mich entschieden, weil ich einige der Jungs privat kenne und ich mich super mit ihnen verstehe. Zudem war es an der Zeit, etwas Neues auszuprobieren. Ich hoffe, meine neue Mannschaft so schnell wie möglich auf dem Platz unterstützen zu können und freue mich auf eine tolle Zeit mit viel Spaß am Fußball in Edermünde.“, sagt Diehl zu seinem Wechsel.

Sollten sich weitere Neuigkeiten für die kommende Spielzeit ergeben, werden wir entsprechend darüber informieren.

weitere Beiträge aus dem Bereich 1. Mannschaft:
Beitrag vom: 2.03.2020 Kategorie: 1. Mannschaft
SCE verliert Restrundenauftakt in Wabern » weiterlesen
Beitrag vom: 20.02.2020 Kategorie: 1. Mannschaft
SCE und Christoph Grunewald vereinbaren langfristige Zusammenarbeit » weiterlesen
Beitrag vom: 6.02.2020 Kategorie: 1. Mannschaft2. Mannschaft
Testspielankündigungen Senioren » weiterlesen
Beitrag vom: 12.01.2020 Kategorie: 1. Mannschaft2. MannschaftFußball
Zwei Rückkehrer verstärken die Senioren » weiterlesen
Beitrag vom: 11.11.2019 Kategorie: 1. Mannschaft
SC Edermünde » weiterlesen
Beitrag vom: 4.11.2019 Kategorie: 1. Mannschaft
SC Edermünde » weiterlesen
Beitrag vom: 28.10.2019 Kategorie: 1. Mannschaft
SC Edermünde » weiterlesen
Beitrag vom: 21.10.2019 Kategorie: 1. MannschaftAllgemein
SC Edermünde – FC Schwalmstadt » weiterlesen