Beitrag vom: 25.04.2024 Kategorie: 1. Mannschaft
Torloses Derby in Gudensberg

 

Der SC Edermünde hat einen Punkt gegen den Abstieg geholt. Im Derby bei der FSG Gudensberg trennte man sich am Ende leistungsgerecht 0:0.

 

In einer sehr zerfahrenen Partie, in der Schiedsrichter Sven Werner viel laufen ließ und seiner Linie stets treu blieb, hatten die Hausherren zwar häufiger den Ball in ihren Reihen, der SCE verteidigte aber leidenschaftlich und sorgte so dafür, dass Lasse Blochel, der den verletzten Tobias Ebert ersetzte, einen ruhigen Abend erlebte. Im ersten Durchgang stellte ein Gudensberger Kopfball flach neben Blochels Kasten die einzige Torannäherung dar (34.).

 

In der zweiten Halbzeit kamen beide Mannschaften dem Tor zumindest ein bisschen näher, große Chancen bekamen die Zuschauerinnen und Zuschauer im Weinberg-Stadion jedoch nicht zu sehen. Die Gäste gelangten lediglich durch Freistöße und Ecken in den Strafraum. So köpften Niklas Andräß (48.) und Rico Waidner (55.) den Ball neben das Gehäuse, während Jonathan Mertschs Kopfball zu unplatziert war (54.). Der Rivale hatte seine größten Chancen ebenfalls nach Eckbällen, als Lasse Blochel den Ball einmal in Richtung des eigenen Tors faustete (51.) und sich dann noch einmal bei einem Flachschuss und der größten Chance der Partie durch die FSG auszeichnen konnte (84.).

 

Mit der couragierten Abwehrleistung kann das Trainerteam zufrieden sein, muss der Mannschaft aber auch den Offensivdrang wieder nahelegen. Das wird ab nun zunehmend schwerer, da mit Stas Trailing eine Offensivstütze für den Rest der Saison aus beruflichen Gründen ausfällt. Am Sonntag um 15:15 Uhr bekommt es der SCE mit dem Tabellenzweiten aus Schwalmstadt am Hahn zu tun.

 

Aufstellung: Blochel, Riedemann, Bachmann, Koch, Waidner, Andräß (63. Wöllenstein), Kraus (78. Linke), Trulsen (88. Just), Trailing, Langhans (69. Einwächter), Mertsch

 

Nächste Spiele:

28.04. 15:15 Uhr SCE – Schwalmstadt in Holzhausen

05.05. 15:00 Uhr Neukirchen – SCE in Röllshausen

12.05. 15:15 Uhr SCE – Obermelsungen in Holzhausen

weitere Beiträge aus dem Bereich 1. Mannschaft:
Beitrag vom: 30.05.2024 Kategorie: 1. Mannschaft
SCE steigt ab » weiterlesen
Beitrag vom: 27.05.2024 Kategorie: 1. Mannschaft
SCE muss nach Niederlage gegen Wabern zittern » weiterlesen
Beitrag vom: 21.05.2024 Kategorie: 1. Mannschaft
Doppelter Ziebe hält SCE am Leben » weiterlesen
Beitrag vom: 13.05.2024 Kategorie: 1. Mannschaft
SCE verlässt nach 0:0 Abstiegsränge » weiterlesen
Beitrag vom: 6.05.2024 Kategorie: 1. Mannschaft
Trulsens Premieren-Tor sorgt für SCE-Sieg » weiterlesen
Beitrag vom: 29.04.2024 Kategorie: 1. Mannschaft
Hand Kochs bringt die Wende » weiterlesen
Beitrag vom: 22.04.2024 Kategorie: 1. Mannschaft
SCE verliert Spiel und Schöfer in Mengeringhausen » weiterlesen
Beitrag vom: 15.04.2024 Kategorie: 1. Mannschaft
Mertsch lässt SCE spät jubeln » weiterlesen