SC Edermünde Placeholder
Beitrag vom: 29.10.2018 Kategorie: 2. Mannschaft
SCE II – Eder/Ems 1:1 (0:0)

Die Reserve des SC Edermünde konnte gegen die FSG Eder/Ems einen weiteren Punkt gegen den Abstieg einfahren.
Durch ein unglückliches Gegentor, bei dem der Ball von Verteidiger Semi Seifarth über Torwart Tobias Wolfram ins eigene Tor sprang, geriet die Elf von Martin Simanowski in Rückstand.

In der Nachspielzeit gelang dann der Lucky Punch. Nach einer misslungenen Freistoßvariante sprang der Ball zu Philipp Göttig, welcher den verdienten Ausgleich für die „Zwote“ erzielen konnte.

Aufstellung: Wolfram, Reinhardt, Seifarth, Zöller, Pingel, Löber, P. Thierbach, Schalles, Kühn, Abel, Göttig

Tor: 1:1 Göttig (90.)

weitere Beiträge aus dem Bereich 2. Mannschaft:
Beitrag vom: 22.10.2018 Kategorie: 2. Mannschaft
Besse – SCE II 2:0 (1:0) » weiterlesen
Beitrag vom: 15.10.2018 Kategorie: 2. Mannschaft
Chattengau/Metze – SCE II 2:2 (1:0) » weiterlesen
Beitrag vom: 8.10.2018 Kategorie: 2. Mannschaft
SCE II – Altmorschen/Binsförth 2:1 (0:0) » weiterlesen
Beitrag vom: 1.10.2018 Kategorie: 2. Mannschaft
SCE II – Kirchberg/Lohne II 0:3 (0:1) » weiterlesen
Beitrag vom: 24.09.2018 Kategorie: 2. Mannschaft
Körle II – SCE II 4:0 (2:0) » weiterlesen
Beitrag vom: 3.09.2018 Kategorie: 2. Mannschaft
SCE II – Man/U 3:7 (2:5) » weiterlesen
Beitrag vom: 27.08.2018 Kategorie: 2. Mannschaft
EDER/EMS – SCE II 1:1 (0:1) » weiterlesen
Beitrag vom: 13.08.2018 Kategorie: 1. Mannschaft2. Mannschaft
3:0 in Schrecksbach – Edermünde wird für schlechte Leistung nicht bestraft » weiterlesen