Beitrag vom: 29.08.2023 Kategorie: 2. Mannschaft
Starker Kampf der Zwoten wird nicht belohnt

 

Unsere Zwote ging ohne sieben Stammspieler in dieses Heimspiel der Kreisliga A. Das Spiel war im Vorfeld  bereits verlegt, aber der Klassenleiter stimmte der Verlegung nicht zu. Zudem weilte Trainer René Budde noch im Urlaub. Um eine schlagkräftige Truppe stellen zu können, wurden die Altherrenspieler Palleit und Ide für die Reserve reaktiviert. Von der Ersten ergänzte Max Germeroth unsere Mannschaft. Hierzu vielen Dank.

 

Von Anfang an ein kampfbetontes Spiel, wo Spangenberg das ein ums andere Mal die erlaubte Härte überzog. Der ansonsten gute Schiedsrichter hätte hier die Spangenberger öfter mal verwarnen müssen. Außer einer guten Chance für Chris Linke in der 15. Minute (knapp über die Latte), ergaben sich hüben wie drüben keine weiteren Chancen bis zur Pause.

 

Nach der Pause das selbe Bild: Das Spiel verlief zwischen beiden Strafräumen hin und her ohne Torabschlüsse auf beiden Seiten. Auf unserer Seite war dies der Verdienst der guten Abwehrarbeit um Abwehrchef Jeremy Abel.

 

Ein unberechtigter Freistoß für Spangenberg in der 74. Spielminute sollte die Entscheidung bringen. Aus 25 Metern erzielte unser Gegner ein Traumtor, Torwart Otto war hier machtlos. Alle Bemühungen unserer Reserve auf Ausgleich zu stellen, brachten nicht den Erfolg. Als in der 88. Spielminute Spangenberg noch einen berechtigten Foulelfmeter zugesprochen bekam, schien das Spiel gelaufen. Aber unser Torwart Pattrick Otto parierte diesen Foulelfmeter bravourös.

 

Fazit: Nur Kampf reicht leider nicht, um ein Spiel gewinnen zu können. Trainer René Budde muss an der Offensivstärke arbeiten, Angriffe über die Flügel müssen verbessert werden, dann sollte es beim nächsten Spiel wieder mit einem Dreier klappen.

 

Aufstellung: Otto, Haak, Germeroth (46. Mar. Koch), Linke, Siebert, Abel, Kruse, Rettberg (70. Reinhardt), Koerber (75. Weinhold), Ide, Palleit

 

Nächste Spiele:

03.09. 15:00 Uhr Chattengau/Metze – SCE II in Niedenstein

09.09. 15:00 Uhr SCE II – Fuldalöwen II in Haldorf

24.09. 15:00 Uhr Fritzlar – SCE II in Zennern

weitere Beiträge aus dem Bereich 2. Mannschaft:
Beitrag vom: 27.05.2024 Kategorie: 2. Mannschaft
Derbysieg am Hahn » weiterlesen
Beitrag vom: 21.05.2024 Kategorie: 2. Mannschaft
Auswärtsniederlage in Geismar » weiterlesen
Beitrag vom: 17.05.2024 Kategorie: 2. Mannschaft
Derbysieg gegen Brunslar/Wolfershausen II » weiterlesen
Beitrag vom: 6.05.2024 Kategorie: 2. Mannschaft
Auswärtssieg in Obermelsungen » weiterlesen
Beitrag vom: 29.04.2024 Kategorie: 2. Mannschaft
Zwote verliert zweimal in Folge 2:0 » weiterlesen
Beitrag vom: 17.04.2024 Kategorie: 2. Mannschaft
Niederlage gegen Klassenprimus FC Domstadt Fritzlar » weiterlesen
Beitrag vom: 3.04.2024 Kategorie: 2. Mannschaft
Dreierpack von Maximilian Siebert ebnet Sieg gegen Geismar/Züschen » weiterlesen
Beitrag vom: 25.03.2024 Kategorie: 2. Mannschaft
Ein Wochenende zum Vergessen! » weiterlesen