SC Edermünde Placeholder
Beitrag vom: 1.04.2019 Kategorie: 2. Mannschaft
SCE II – Körle II 0:1 (0:1)

Die Reserve des SC Edermünde hat das Duell im Abstiegskampf gegen die Zweitvertretung des FC Körle mit 0:1 verloren. Semi Seifarths Eigentor war das Tor des Tages.

Die „Zwote“ konnte im ersten Spiel des neuen Jahres keinen Punkt für den Klassenerhalt mitnehmen. Nach einer halben Stunde gerieten die Mannen von Coach Martin Simanowski ins Hintertreffen, als der Ball von Semi Seifarth ins eigene Tor ging. Diesen Rückstand konnte der SCE nicht mehr aufholen und bleibt somit weiterhin ungefährlich in der Offensive und bei 14 Punkten.

Körle II konnte sich dank des Sieges vorerst auf einen Nicht-Abstiegsplatz retten und ist nun drei Punkte vom SCE II entfernt.

Am Sonntag bekommt es die Reserve um 15 Uhr in Haddamar mit der SG Kirchberg/Lohne II zu tun.

Aufstellung: Wolfram, Seifarth (46. Pingel), Martin, Radecke (77. Gaipl), Egbers, N. Thierbach, Zaguridis (61. Löber), Schalles, Palleit, Abel, Jacobi

weitere Beiträge aus dem Bereich 2. Mannschaft:
Beitrag vom: 25.10.2022 Kategorie: 2. MannschaftAllgemein
Erneute Niederlage für SCE II » weiterlesen
Beitrag vom: 17.10.2022 Kategorie: 2. Mannschaft
Zwote verliert 2:0 in Metze » weiterlesen
Beitrag vom: 10.10.2022 Kategorie: 2. Mannschaft
Zwote holt wichtigen Dreier gegen Altmorschen » weiterlesen
Beitrag vom: 4.10.2022 Kategorie: 2. Mannschaft
Zwote holt Punkt bei Aufstiegsaspirant » weiterlesen
Beitrag vom: 26.09.2022 Kategorie: 2. Mannschaft
Derbytime in Haldorf » weiterlesen
Beitrag vom: 12.09.2022 Kategorie: 2. Mannschaft
Zwote unterliegt Tabellenführer spektakulär 3:5 » weiterlesen
Beitrag vom: 4.09.2022 Kategorie: 2. Mannschaft
Zwote mit 1:6-Kantersieg im Derby bei Körle-Reserve » weiterlesen
Beitrag vom: 4.09.2022 Kategorie: 2. Mannschaft
Zwote holt ersten Dreier gegen Spangenberg » weiterlesen