SC Edermünde Placeholder
Beitrag vom: 30.09.2021 Kategorie: AllgemeinFußball
SC Edermünde stellt dritte Seniorenmannschaft

 

Seit dem 7. Juni 2014 ist einige Zeit vergangen. An diesem Tag vor gut sieben Jahren bestritt unsere Dritte, damals noch als FC Edermünde III, ihr letztes Spiel gegen die FSG Chattengau/Metze II, das man seinerzeit mit 3:2 gewann. Einige SCEler werden sich sicherlich noch an viele lustige Anekdoten rund um die Mannschaft erinnern. Seitdem allerdings gab es im Edermünder Seniorenfußball keine Dritte Mannschaft mehr. Bis heute.

 

Da die Kader unserer Ersten und Zweiten Mannschaft diese Saison gut gefüllt sind und man möglichst allen Spielern, die unter der Woche bei uns trainieren, auch die Chance geben wollte, am Wochenende Fußball zu spielen, machte man sich Gedanken darüber, unsere Dritte wieder aufleben zu lassen. Nach den ersten Gesprächen wurde schnell klar: Es gibt auch noch einige Fußballverrückte um die Mannschaften drumherum, die zuletzt selbst nicht bzw. kaum mehr aktiv waren, aber Lust hätten beim Projekt „Dritte“ dabei zu sein. So meldete man die Mannschaft schließlich zum Spielbetrieb an.

 

Da wir nun innerhalb der Saison mit unserer Dritten an den Start gehen, spielen wir diese Serie zunächst außer Konkurrenz in der Kreisliga B1. Durchaus attraktiv, kann man doch Derbys gegen Chattengau/Metze II, den Tuspo Guxhagen II oder die FSG Gudensberg III entgegenblicken. Das erste Spiel unserer neuen Mannschaft ging am Sonntag, den 19.09.21, direkt gegen den Tabellenführer aus Altmorschen/Binsförth, das man deutlich mit 0:5 verlor. Sehr viel knapper gestaltete sich der nächste Auftritt unserer Dritten. Am Sonntag, den 26.07.21, traf man wie bereits angesprochen im Derby auf die FSG Chattengau/Metze II. Nach einem deutlich verbesserten Auftritt lag man kurz vor Schluss dennoch mit 2:0 hinten, bis dann das erste Tor unserer neuen Dritten fiel. Per Elfmeter gab sich Niklas „Trulle“ Trulsen keine Blöße und verwandelte zum 2:1:

 

 

Natürlich ist die Mannschaft aktuell noch in der Findungsphase und freut sich über jedes neue Gesicht, das Lust hat mitzukicken. Bei unserer Dritten stehen definitiv der Spaß am Spiel und die Geselligkeit im Vordergrund. Aber auch ein regelmäßiges und qualitativ hochwertiges Training kann zwei mal wöchentlich besucht werden. Trainiert wird nämlich immer mittwochs um 19 Uhr und freitags um 18:30 Uhr auf dem Sportplatz in Haldorf gemeinsam mit der Zwoten. Meldet euch bei Interesse am besten direkt beim Trainer Rene Budde (Tel.: 0152-38732535)

 

Die nächsten Partien unserer Dritten:

Sonntag, 10.10.21, um 15 Uhr in Pfieffe: TSV Jahn Pfieffe – SCE III

Sonntag, 17.10.21, um 11:00 Uhr in Holzhausen: SCE III – SG Beiseförth/Malsfeld II

Sonntag, 24.10.21, um 13:00 Uhr in Züschen: SG Geismar/Züschen – SCE III

Sonntag, 31.10.21, um 11:00 Uhr in Holzhausen: SCE III – SG Beisetal II

 

Wir freuen uns auf euch!

weitere Beiträge aus dem Bereich Allgemein:
Beitrag vom: 24.09.2021 Kategorie: Allgemein
Eröffnung Studio 417 » weiterlesen
Beitrag vom: 2.09.2021 Kategorie: AllgemeinStudio 417
Studio 417 auch Dank unserer großartigen ehrenamtlichen Helfer fast fertiggestellt » weiterlesen
Beitrag vom: 30.08.2021 Kategorie: AllgemeinKidsClub
Der SCE-KidsClub startet! » weiterlesen
Beitrag vom: 16.08.2021 Kategorie: Allgemein
Einladung zur Jahreshauptversammlung 2021 » weiterlesen
Beitrag vom: 11.08.2021 Kategorie: Allgemein
Zweite Mannschaft spendet an Flutopfer » weiterlesen
Beitrag vom: 9.08.2021 Kategorie: AllgemeinStudio 417
Tag der offenen Baustelle im 417 » weiterlesen
Beitrag vom: 3.08.2021 Kategorie: Allgemein
Geänderte Geschäftszeiten » weiterlesen
Beitrag vom: 21.07.2021 Kategorie: Allgemein
SCE ERHÄLT FÖRDERUNG » weiterlesen